Kinder- und Jugendfachstelle

Zielgruppe der Kinder- und Jugendfachstelle sind Kinder und Jugendliche von 6 bis 20 Jahren, sowie deren Bezugspersonen. Wir arbeiten nach Richtlinien des Kantons im Auftrag der Gemeinde Zollikofen. Unsere Schwerpunkte sind:

  • Mit Kindern und Jugendlichen Projekte realisieren
  • Treffangebote für Kinder und Jugendliche
  • Aufsuchende Jugendarbeit
  • Beratungen von Kindern und Jugendlichen zu diversen Themen
  • Präventionsworkshops für Schulklassen
  • Fachberatung für Eltern, Bezugspersonen und Behörden
  • Mieträume für Partys und Veranstaltungen (Juka / Kijufa)

Im Rahmen unseres Auftrages führen wir im Dezember mit allen 8. Klassen Präventionsworkshops zum Thema «Sucht und Gewohnheiten» durch. Ziel ist es, dass die Jugendlichen Grundlagenwissen zum Thema Sucht erhalten, ihre Gewohnheiten und ihr Konsumverhalten reflektieren und für mögliches Suchtverhalten und Gruppendynamiken sensibilisiert werden.

Das Team der Kijufa besteht aus den Jugendarbeitenden Nadine Gfeller (Stellenleitung, Claudia Ricklin und Simon Flückiger sowie einer/m Praktikantin / Praktikanten. Von August 2020 bis Januar 2021 wird Ramon Mühlemann ein Ausbildungspraktikum bei uns machen. Im Februar 2021 wird Jan Mischler zu uns stossen. 

An dieser Stelle danken wir der Schulleitung und allen Lehrkräften ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit und allen Schülerinnen und Schülern für die vielen tollen Momente. Wir wünschen allen ein erfolgreiches und spannendes Schuljahr.